Unterschriftensammlung im Münzviertel: 1. Keine Hotelneubauten mehr im und um das Münzviertel herum! / 2. Verkehrsberuhigung im Münzviertel, speziell am Münzplatz und Anwohnerparken!

Hotelneubau: NH Hotel Group Spaldingstraße
Foto: Rendering: bloomimages / GBI AG  Winking · Froh Architekten BDA ***

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, bei unserem letzten Quartierstreffen am 14.11.18 haben wir beschlossen 2 Unterschriftensammlung durchzuführen: 

1. Keine Hotelneubauten mehr im und um das Münzviertel herum!* 

2. Verkehrsberuhigung im Münzviertel, speziell am Münzplatz undAnwohnerparken !**

Beide Listen sind ineinander verwoben. Ursache sind die vielen neuen Hotelbauten, Mikro-Appartmenthäuser und studentischen SMARTments, die seit einigen Jahren grobklotzig in unser Viertel und unmittelbarer Nachbarschaft hineingepresst werden. Ungefragt und Video überwacht mitten hinein in unser seit Jahren gewachsenes soziales Miteinander (s. Link: Es wird kalt und leer im Münzviertel: http://www.muenzviertel.de/kalt-und-leer-im-muenzviertel-new-huehnerposten/

Die beiden Listen werden wir bei der nächsten Quartiersbeitratsitzung am Donnerstag, den 17.1.18 um 19:00 Uhr im Treffpunkt Münzburg    Münzweg 8 (Innenhof Münzburg) vorlegen, diskutieren und dann mit eurer Hilfe über das Münzviertel verteilen. Abgabeschluss der Listen könnte der 28.2.19 sein. Öffentlich übergeben würden wir diese dann an die verantwortlichen Politiker*innen während einer von uns Ende März/Anfang April geplanten Wahlanhörung zur kommenden Bezirksversammlungswahl/ Europawal (26.5.19). 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Mit nachbarschaftlichen Grüßen
Stadtteilinitiative Münzviertel

*

**

Entwurf: Münzplatz-Umgestaltung April 2013

*** s. weiter: „Wider die Aufklärung, Vernunft und Toleranz: NORD PROJEKT-Geschäftsführer Jürgen Paul antwortet nicht. Eine Tristesse in III Akten“: http://www.muenzviertel.de/wider-die-aufklaerung-vernunft-und-toleranz-nord-projekt-geschaeftsfuehrer-juergen-paul-antwortet-nicht-eine-tristesse-in-iii-akten/

Alles Gute aus dem Münzviertel für das neue Jahr 2019

Grundstück-Brache: ehemalige Schule für Hörgeschädigte / Norderstraße  Mai 2018

„Irgendein öffentliches Interesse betrifft jetzt eine bestimmte Gruppe von Menschen, eine Nachbarschaft oder auch nur ein Haus oder eine Stadt oder eine andersgelagerte Gruppe. Dann werden diese Leute zusammenkommen, und sie sind sehr gut imstande, in diesen Dingen öffentlich zu handeln. Denn diese Dinge überschauen sie. … Und da, glauben Sie mir, da ist der Unterschied zwischen dem Staatsmann und dem Mann von der Straße prinzipiell gar nicht sehr groß.“

Hannah Arendt im Gespräch mit Günter Gaus ARD 28.10.1964*

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, 
liebe Freundinnen und Freunde des Münzviertels,

für das neue Jahr 2019 wünschen wie euch und uns 
alles Gute, eine große Menge Spaß und viel Erfolg 
Stadtteilinitiative Münzviertel

„Sozio-Kulturelles Zentrum“ im alten Schulgebäude Münzstr. 6“

http://www.muenzviertel.de/eckdaten-einer-negation-sozio-kulturelles-zentrum-im-alten-schulgebaeude-muenzstr-6-vor-dem-aus-wir-halten-dagegen-archivraum-viertelzimmer-20-12-2018/ 

https://www.youtube.com/watch?v=J9SyTEUi6Kw&feature=share&fbclid=IwAR2hbSi0sxENHiLZxJ4sp45QbdwYPzmnbHTr8K3clYy8q-rFmQ0CSBVx4c8