Einladung zur Stadtteilkonferenz am 5.7.16 Top: Sozio-Kulturelles Zentrum im alten Schulgebäude Münzstraße 6?

Plakat 55. Quartiertreffen II

Hallo liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

noch gibt es keine neuen Bauaktivitäten auf dem ehemaligen Schulgelände im Dreieck: Schultzweg/ Münzstraße/ Norderstraße. Doch hinter den Kulissen schreitet das Bauvorhaben unter dem Titel: „QUARTIER MÜNZSTRASSE“ des Projektentwicklers HBK stetig voran. Der städtebauliche Wettbewerb ist entschieden und zurzeit werden die Ergebnisse des Wettbewerbs baurechtlich überprüft. Was aber noch nicht entschieden ist, ist die Nutzung von Räumen (800 qm Brutto-Geschossflache) im alten Schulgebäude für ein Sozio-Kulturelles Zentrum, wie dies im Verkaufsvertrag zwischen der Stadt und HBK vereinbart wurde (siehe vorläufiger:Entwurf Sozio-Kulturelles-Zentrum 26.6.16 Stadtteilinitiative Münzviertel)

Zurzeit finden Gespräche zwischen den neuen Bezirksamtsleiter Falko Droßmann Hamburg-Mitte, Vertreter*innen der Bezirksfraktionen v. SPD und Grünen, den Bürgerschaftsabgeordneten Henriette v. Enckevort (SPD), Farid Müller (Grünen) sowie dem Fachamt für Stadt- und Landschaftsplanung Hamburg-Mitte und uns statt.

Über das derzeitige Zwischenergebnis möchten wir euch in Forum einer Stadtteilkonferenz
am Dienstag, den 5.7.16 um 19.30 Uhr im Werkhaus Münzviertel Rosenallee 11
informieren und mit euch gemeinsam die weiteren Schritten diskutieren.

Wir freuen uns auf eure Beteiligung

Mit nachbarschaftlichen Grüßen
für die Stadtteilinitiative Münzviertel
Günter Westphal

siehe weiter: David und die Finanzbehörde: http://www.muenzviertel.de/blog/?p=3135