Münzviertel Begehung mit Vertretern des Fachamtes Management des öffentlichen Raums im Bezirk Hamburg-Mitte statt 25. Okt. 2019 / Auswertung: Quartiersbeiratsitzung am 25. Nov. 2019 um 19:00 Uhr im Treffpunkt Münzburg (Innenhof Münzburg)

Münzplatz 25.10.19

Auszüge aus dem Begehungsprotokoll *:

„Münzplatz: Großräumig einschließlich der zuführenden Straßen

… Die seit 2012 vorliegende Planung zur Umgestaltung des Münzplatzes einschließlich Maßnahmen in den zuführenden Straßen (Verengung der Fahrbahn, Einrichtungsverkehr) wurde wg. fehlender Finanzierung bisher nicht weiterverfolgt. Ziel der Planungen war nicht nur mehr Aufenthaltsqualität, sondern auch mehr Verkehrssicherheit. …

Münzplatz 31.7.19

… . Aufgrund der breiten Fahrbahnkreuzung im Bereich des Münzplatzes und der schräg bzw. in Kurven zulaufenden Straßen ist die Verkehrssituation bei Querungen im Fußverkehr unübersichtlich. Es fehlen sichere, direkte und kurze Querungen mit Bordabsenkungen vom Wichernhof kommend in Richtung Münzburg. Im Viertel leben viele Menschen mit Behinderungen. Zunehmend nutzen Touristen den Weg durch das Münzviertel, um zu den zahlreichen neuen Hotels zu kommen, die im Umfeld gebaut wurden. Auch für die Hotelgäste fehlt eine gute Wegeführung. Aktuell ist die Belastung besonders hoch aufgrund des Baustellenschwerverkehrs (Bebauung Schultzweg).“

Spaldingstraße 9.10.19

„Fußgängerampel an der Spaldingstraße

… Im Zuge einer Baustellenreinrichtung für Vattenfall ist die Fußgängerampel an der Repsoldstraße über die Spaldingstraße abgestellt worden und eine temporäre Querung etwas weiter stadteinwärts eingerichtet worden. Dies führt zu gefährlichen Situationen: Autoverkehr aus der Repsoldstraße kommend quert im fließenden Verkehr, Fußgänger benutzen weiterhin die alte Überquerung, weil die temporäre nicht in einer sinnvollen Wegebeziehung steht. Die temporäre Fußgängerampel ist zudem teilweise zugeparkt.“ 

Schultzweg 18.10.19

„Generell Grün  … 

… Im Zuge der Baumaßnahmen sind Bäume gefällt worden und Grün entfernt worden, so dass die Straßenräume jetzt sehr trostlos sind.“

Münzstraße 30.10. 19

Bessere Grünpflege … 

… In der Münzstraße ist noch eine Hecke übrig, in der Spatzen nisten. Bitte erhalten!“

siehe hierzu: „Der letzte Walzer“: https://vimeo.com/372258526