Ergebnisse: Nachbarschaftsbefragung „Was wünscht du dir von der Neubebauung Grundstück Spaldingstraße (ehemaliges Hillgruber Gelände)“ Okt. 2020

Münzstraße 27.10.20 / 15:30

„ … Irgendein öffentliches Interesse betrifft eine bestimmte Gruppe von Menschen, eine Nachbarschaft oder auch nur ein Haus oder eine Stadt oder eine andersgelagerte Gruppe.

Dann werden diese Leute zusammenkommen, und sie sind sehr gut imstande, in diesen Dingen öffentlich zu handeln. Denn diese Dinge überschauen sie. ….

…. Und da, glauben Sie mir, da ist der Unterschied zwischen dem Staatsmann und dem Mann von der Straße prinzipiell gar nicht sehr groß.“

Hannah Arendt: Fernsehgespräch mit Günter Gaus ARD 28.10.64

Fazit:

Beschluss: Quartiersbeiratsitzung Münzviertel 29.10.20 (online): Konzeptvergabe in Erbpacht der im B-Plan Klostertor11-S.Georg (Flurstücke 1824 und 1710 / ehemalige Hillgruber Grundstücke) für Wohnungsbau ausgewiesene Grundstücke (Innenbereich und Ecke Norderstraße/Schultzweg) vorzugsweise an eine Wohn-Genossenschaft.:
http://www.muenzviertel.de/empfehlungsentwurf-konzeptvergabe-in-erbpacht-der-im-b-plan-klostertor11-s-georg-flurstuecke-1824-und-1710-ehemalige-hillgruber-grundstuecke-fuer-wohnungsbau-ausgewiesene-grundstuecke-innenberei/

s. weiter: „Es sei dem Münzviertel nicht mehr zuzumuten, hier noch weitere Sozialprojekte anzusiedeln“: http://www.muenzviertel.de/es-ist-dem-muenzviertel-nicht-mehr-zuzumuten-hier-noch-weitere-sozialprojekte-anzusiedeln-michael-mathe-leiter-des-fachamts-stadt-und-landschaftsplanung-bezirksamt-hh-mitte-beric/